UNSERE POLITIK VOR ORT

In den letzten fünf Jahren haben wir vieles gemeinsam erreicht:

  • Die Grundstücke auf dem Sportplatz sind mittlerweile in der Vermarktung bzw. bereits verkauft.
  • Es ist uns gelungen, Bauland für junge Familien aus Issel und Schweich bereitzustellen.
  • Das Umkleide- und Sanitärgebäude an der Sportanlage Typ C ist in Betrieb und wird intensiv genutzt.
    Wir bedanken uns bei den beteiligten Vereinen, vor allem beim TUS Issel und dem Lauftreff für ihre tatkräftige Hilfe. Ohne ihre engagierte Eigenleistung wäre dieses Vorhaben nur schwer zu realisieren gewesen.
  • Der Ausbau der Schulstraße mit bedarfsgerechter Gestaltung des Parkplatzes vor der ICV-Halle hat begonnen. Die Arbeiten werden im Jahr 2020 abgeschlossen sein.

 

Das wollen wir in den nächsten fünf Jahren erreichen:

  • Wir werden Issel als selbstbewussten Stadtteil von Schweich mit seinem herausragenden Kultur- und Vereinsleben weiterentwickeln.
  • Der Spielplatz „In der Olk“ ist in die Jahre gekommen. Die anstehende Sanierung soll umgehend angegangen werden.
  • Die neuen Baugebiete am Sportplatz und in der Kiesgrube werden in naher Zukunft bebaut bzw. erschlossen. Wir freuen uns auf alle Neubürger und werden sie mit Hilfe unserer Vereine in das Ortsleben integrieren.
  • Wir unterstützen die bisherige erfolgreiche Vermarktung der Flächen im Gewerbegebiet Issel, um wohnortnahe Arbeitsplätze zu schaffen.
  • PS: Da ich ohne Gegenkandidaten antrete, verzichte ich auf persönliche Wahlplakate für das Amt des Ortsvorstehers und spende den entsprechenden Betrag dem Kindergarten Issel.

Ortsbeirat

Ortsvorsteher Johannes Lehnert
  Christian Karrenbauer
  Heinrich Lehnert
  Christoph Schlichting
  Elisabeth Krogull-Schliep